Frankenhardt...leben,wohnen,entdecken

Wichtige Links

Kontakt | Impressum 7 | Hilfe 8

Darstellung

Darstellung verkleinern Darstellung auf Browserstandard zurücksetzen Darstellung vergrößern

Rathaus & Dorfplatz
Kind zwischen zwei Bäumen
Kirche
Landschaft bei Mainkling

Seiteninhalt

Sie befinden sich hier: 5 Startseite | Gewerbe & Standort | Wirtschaftsstandort

Wirtschaftsstandort

.... leben, wohnen, entdecken – das Motto der Gemeinde gilt auch für die Unternehmen in Frankenhardt!

Frankenhardt ist der ideale Standort für alle, die gerne auf dem Land leben und arbeiten. Hier gibt es preisgünstige Gewerbebauplätze zwischen 25 bis 40 Euro. Ein eigenes Heim können sich die Unternehmer, aber auch die Beschäftigten in Frankenhardt noch leisten. Die Wohnbauplatzpreise betragen zwischen 54 bis 79 Euro pro Quadratmeter. Das alles in einer wunderschönen Landschaft, die allen, die hier leben oder uns besuchen gut tut!

Auch die Infrastruktur stimmt in Frankenhardt. Kindertageseinrichtungen, Grundschule und Werkrealschule sind vor Ort. Zu den nahegelegenen weiterbildenden Schulen in Crailsheim bestehen gute Busverbindungen. Sportstätten, Freizeit- und Gemeinschaftseinrichtungen, aktive Vereine, ein vielseitiges kirchliches und kulturelles Leben, Geschäfte und Handwerksbetriebe zur Grundversorgung für den täglichen Bedarf sind vor Ort. In Frankenhardt gibt es alles, was man zu einem guten Leben wirklich braucht. Wer darüber hinaus besondere Wünsche hat, findet Angebote in Crailsheim, Ellwangen und Schwäbisch Hall. Die Nähe zu diesen Mittelzentren hilft den Unternehmen auch bei der Suche nach qualifizierten Arbeitskräften.

Die Gemeinde kümmert sich um die örtlichen Unternehmen:

  • Die Bestandspflege und Betreuung der gewerblichen Unternehmen am Ort sowie von Existenzgründern und an einer Ansiedlung interessierten Unternehmern sind dem Bürgermeister sehr wichtig und deshalb Chefsache.
  • Die Landwirtschaft bleibt unverändert ein wichtiger Wirtschaftszweig und sorgt neben Arbeit und Einkommen auch für eine intakte Landschaft in der ländlich geprägten Flächengemeinde Frankenhardt.
  • Leben, Arbeiten und die Freizeit in Frankenhardt genießen. Das soll alles zusammenpassen. Darauf wird bei der Entwicklung der Gemeinde stets geachtet.

Wirtschaftliche Kennzahlen:

Strukturdaten der Gemeinde Frankenhardt 2003 2012 Veränderung in 10 Jahren
Bevölkerung 4691 4742 51 1,1%
Beschäftigte am Wohnort 1693 1948 255 15,1%
Beschäftigte am Arbeitsort 502 474 -28 -5,6%
davon produzierendes Gewerbe 212 436 24 11,3%
Handel, Verkehr, Gastgewerbe 110 65 -45 -40,9%
Sonstige Dienstleistungen 130 142 23 9,2%
Landwirtschaftliche Betriebe 115 92 -23 -20,0%
davon im Haupterwerb 51 31 -20 -39,2%
Berufseinpendler 269 260 -9 -3,3%
Berufsauspendler 1454 1734 280 19,8%

Gewerbeförderung:

Das Land Baden-Württemberg unterstützt die gewerbliche Entwicklung in der Gemeinde Frankenhardt. Das „Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum“ bietet Zuschüsse oder zinsverbilligte Darlehen für Unternehmensgründungen, Unternehmensansiedlungen und Unternehmenserweiterungen. Wir beraten Sie gerne!

Ansprechpartner:

Bürgermeister Jörg Schmidt
Telefon 07959 9105-11
schmidt@frankenhardt.de

Drucker

Weitere Informationen zu diesem Thema

Kontakt

Gemeinde Frankenhardt
Crailsheimer Straße 3
74586 Frankenhardt
Fon: 07959 9105-0
Fax: 07959 9105-99
info@frankenhardt.de

Haus der Wirtschaft

Das Haus der Wirtschaft ist ein in der Bundesrepublik einmaliges Dienstleistungszentrum für die mittelständische Wirtschaft Baden-Württembergs. Als wichtige Instrumente der Wirtschaftsförderung finden hier das ganze Jahr über zahlreiche Ausstellungen und Veranstaltungen statt.

Weiter zur Homepage
"Haus der Wirtschaft"

Urheberrecht

© 2017 Gemeinde Frankenhardt | Crailsheimer Straße 3 | 74586 Frankenhardt | Fon: 07959 9105-0 | Fax: 07959 9105-99 | info@frankenhardt.de - cm city media GmbH
 
Pratz Holzbau GmbH Kurt Volland Maler und Lackierer Kälte-Technik KWE GmbH u. Co.KG Gasthof Linde